100% unreligiös…

Smooth!  Wir sind ins Semester gestartet, hatten eine gute Andachte, es gab Impulse über Identität und jetzt geht’s ab in die Kleingruppen…

Was man bei einer Kleingruppe macht?
eine Kleingruppe besteht aus bis zu 12 Leuten,  man diskutiert und tauscht sich über einen Bibeltext aus, lernt dabei neue Leute kennen und findet Freunde, mit denen man den Uni-Alltag zusammen teilen kann, mit denen man zusammen Musik machen kann und zusammen essen, kochen und feiern kann und mit denen man zusammen wegfahren und verreisen kann…

Wir sind 100% unreligiös und überkonfessionell… genau wie Gott…  …Leute, die glauben und sich fragen, was das im Leben bedeutet. Wir kommen alle aus den verschiedensten Kirchenbackgrounds  bzw. einige auch aus keinem kirchlichem bzw. Gemeinde-Background.

In den Kleingruppen geht’s also auch um das Thema Glauben und nicht um das Thema Religion(en) – es sei denn, du würdest das gern in deiner Kleingruppe zum Thema machen, dann natürlich alle Freiheit, dieses Anliegen mit reinzubringen.

Diesen Oktober starten drei Kleingruppen, eine am Dienstag und zwei am Mittwoch, jeweils von 20-22uhr – die Themen der Kleingruppen findest du oben unter dem Reiter Semestertermine.

First Time – Mitte November startet noch eine vierte Kleingruppe am Dienstag, für alle, die vielleicht das erste Mal bei einem Studenten-Bibelgesprächskreis dabei sind und das ausprobieren wollen 🙂  (ist natürlich auch offen für alle anderen, keine Ausgrenzung…)

Meldet euch, um dabei zu sein oder liked uns bei Facebook (neu 🙂 für alle aktuellen und brandheißen Infos)!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: